Sonderausstellungen 2022

Das aktuelle Sonderausstellungsangebot des Vogtlandmuseums

 

Plauener Impressionen

Ein Stadtspaziergang mit Wilhelm Mühsam

03.04. - 05.06.2022

Vom 02.04. bis zum 05.06.22 zeigt das Vogtlandmuseum Plauen im Rahmen des Stadtjubiläums eine Ausstellung mit handwerklich herausragenden Arbeiten des Künstlers Wilhelm Mühsam. Die Ausstellung legt den Fokus auf die vielen detailgetreuen Stadtansichten des Plauener Zeichners und zeigt die kleine Metropole im Vogtland aus dem zuneigungsvollen Blickwinkel eines ruhelosen (Un-)Ruheständlers.

 

Hermann Vogel

Märchen & Helden

24.11.21 - 01.05.2022

Ebenfalls am 24.11.21 und begleitend zur Weihnachtsschau eröffnete die Sonderausstellung „Hermann Vogel – Märchen und Helden“. Diese zweite Ausstellung im Jahr 2021 zu den Arbeiten des vogtländischen Künstlers kehrt zurück zum klassischen Schaffen des sogenannten „Märchenillustrators“: Nymphen, Zwerge, Waldvolk, Gestalten aus den Grimm’schen Märchen und viele andere – sie alle bevölkern den hier gezeigten phantastischen Bilderkosmos. Verbunden mit interessanten Hintergrundinformationen zu den einzelnen Werken bietet sich hier eine wunderbare Möglichkeit, einzutauchen in eine ersehnenswerte romantische Welt, die nur ganz knapp abseits der greifbaren Wirklichkeit liegt. Die Sonderausstellung wird vom 24.11.21 bis zum 01.05.2022 im Westflügel des Vogtlandmuseums offenstehen.

Bitte achten Sie bei Ihrem Besuch auf die aktuell geltenden Corona-Regelungen. Alle Informationen diesbezüglich finden Sie auf unserer Homepage www.vogtlandmuseum-plauen.de oder telefonisch an der Museumskasse unter der 03741 / 291 2410.