Aktuelles

Neuerungen in den Ausstellungsräumen, aktuelle Veranstaltungen und was es sonst noch zu entdecken gibt findet Ihr hier.

 

Artefakt des Monats – Dezember 2022

Eingebettet in unsere Weihnachtsschau „So wird’s gemacht – Bräuche zum Weihnachtsfest“ präsentieren wir euch diesmal ein historisches Monatsobjekt, das thematisch eng mit dem Fest verbunden ist. Es handelt sich um eine Verbindung, die uns 108 Jahre zurückführt, zur Kriegsweihnacht 1914.

Um den Kämpfern ihrer Nation zu Land und zur See während der harten Zeit an der Front eine kleine Weihnachtsfreude zu bereiten, rief die britische Prinzessin Mary eine öffentliche Geldsammlungsaktion ins Leben. Auf deren Erfolg hin wurden messingne Geschenkdosen wie diese hergestellt und – u.a. gefüllt mit Tabakwaren und Süßigkeiten – an sämtliche Soldaten und Seeleute verteilt.

Einen Live-Blick auf die kunstvoll gestaltete Dose und viele weitere Hintergrundinformationen könnt ihr euch bis Ende Dezember bei uns im Vogtlandmuseum verschaffen.

 

Prominenter Besuch im Spitzenmuseum!

Am 12.10. haben die Entertainerin Katrin Weber (Foto rechts) und die Olympiasiegerin Angelika Bahmann (Foto links) unsere Sonderausstellung „Die aktuelle Dako-Welle“ besucht. Die Macherinnen der Dako-Ausstellung hatten an diesem Tag zu einem Dialog eingeladen.

Katrin Weber, heute als Kabarettistin bekannt, weist in ihren Fernsehauftritten immer wieder darauf hin, dass sie vor der Wende im VEB Plauener Damenkonfektion zur Kleidungsfacharbeiterin ausgebildet wurde. Bis heute verbindet sie diese Zeit mit ihren Kollegen.

Angelika Bahmann, ehemalige Kanutin und Olympiasiegerin von 1972, hat ebenfalls viele Erinnerungen an die Dako. Sie und weitere Sportlerinnen der DDR wurden 1972 für die olympischen Spiele mit Festkleidern aus der Dako-Konfektion ausgestattet.

Unsere Sonderschau „Die aktuelle Dako-Welle“ ist noch bis zum 06.11. im Plauener Spitzenmuseum zu sehen. Am 5.11. wird es eine weitere Gesprächsrunde geben.